Rückenyoga

Korrektur von Haltungsschäden durch Stärken, Dehnen und Entspannen des Rückens.

Einfache, aber wirkungsvolle Yoga-Übungen stärken, dehnen und entspannen. Auf diese Weise können Haltungsschäden korrigiert, Fehlhaltungen ausgeglichen und Spannungen aufgelöst werden. Die harmonische Kräftigung der gesamten Muskulatur durch Yoga hilft, Schmerzen im Wirbelsäulenbereich zu lindern und zu beseitigen. Für viele Rückenschmerzen kann keine körperliche Ursache gefunden werden - auch hier kann Yoga wunderbar helfen, denn sein Vorgehen ist ganzheitlich.

Die nächsten Rückenyoga-Termine

ab 10.01.17 20.20-21.35 x 10